powered by stimme.de Ein Angebot von
stimme.de
Fußball in Baden-Württemberg
Donnerstag, 14. Juni 2012

Traditionself der Kickers beim SV Olnhausen

Fussball - Eine eigene Fußball-Mannschaft hat der SV Olnhausen nicht mehr, der Verein aus dem Jagsttal hat sein Team 2009 aus dem Spielbetrieb der Kreisliga B2 zurückgezogen. Gefeiert wird beim SVO dennoch, und zwar das 50-jährige Vereinsjubiläum.


 

Traditionself der Kickers beim SV Olnhausen

Guido Buchwald ist am Samstag in Olnhausen im Einsatz.Foto: dpa 

Sportlicher Höhepunkt an diesem Wochenende ist am Samstag (17.30 Uhr) das Spiel einer Traditionself der Stuttgarter Kickers gegen eine Senioren-Auswahl mit Spielern aus Olnhausen, Widdern, Jagsthausen, Berlichingen, Möckmühl, Züttlingen, Roigheim und Lampoldshausen. Nicht fehlen darf bei den Kickers Ralf Vollmer, der aus dem SV Olnhausen hervorgegangen ist.

Für den ehemaligen Kickers-Profi ist es nach über 30 Jahren das erste Spiel auf dem Olnhausener Rasen. Nach seiner Anfangszeit in der SV-Jugend, spielte er für den VfR Heilbronn bei den C-, B- und A-Junioren. "Im letzten Jahr bei den A-Junioren hatte ich als Gastspieler ein Doppelspielrecht für Olnhausen und Heilbronn", erinnert sich Vollmer, der so eine Saison zusammen mit seinem Vater für Olnhausen kickte. "Das war als 17-Jähriger nicht einfach", erzählt Vollmer von seinen Kreisliga-B-Erfahrungen und vom Konstrastprogramm "samstags gegen Widdern und sonntags gegen die VfB-Jugend."

Vollmer kommt jedoch nicht allein. In seinem Kickers-Team spielen unter anderem Guido Buchwald, Claus Reitmeier, Marcus Sorg, Dieter Dollmann, Ralf Becker und Tomislav Maric. tok

Programm am Sonntag 11 Uhr: AH-Turnier mit SG Jagsthausen/Berlichingen/Olnhausen, TSV Neuenstein, TSV Hardthausen. 13.30 Uhr: U14 FC Heilbronn - SC Michelbach/Wald. 15 Uhr: Frauen Spfr Widdern - TSV Langenbeutingen 17 Uhr: Männer SV Berlichingen/Jagsthausen - SV Roigheim.