powered by stimme.de Ein Angebot von
stimme.de
Fußball in Baden-Württemberg
Donnerstag, 21. Juni 2012

4:0 - FSV Schwaigern fast durch

Fussball - Erfolgreich präsentierten sich die Unterländer Fußball-Jugendbezirksmeister in den Hinrunden-Aufstiegsspielen zur Verbands- beziehungsweise Landesstaffel. Zwar muss erst noch das Rückspiel gewonnen werden, doch nach dem klaren 4:0-Erfolg gegen den TSV Ehningen dürfen die C-Junioren des FSV Schwaigern schon mal die Landesstaffel-Aufstiegsfeier planen.


 

4:0 − FSV Schwaigern fast durch

Dominik Setzler (rechts) und die C-Junioren aus Schwaigern siegten klar. 

Das entscheidende zweite Spiel wird am Samstag (15.30 Uhr) in Ehningen angepfiffen.

Zittern müssen die A-Junioren des SC Abstatt und die B-Junioren der Neckarsulmer Sport Union. Das NSU-Team besiegte den TV Nellingen 3:2 und muss nun am Sonntag (10.30 Uhr) beim Meister des Bezirks Neckar-Fils bestehen. Die A-Junioren des SC unterlagen beim TSV Köngen 0:1. Aufstiegschancen sind vorhanden, das Rückspiel am Samstag wird um 16.30 Uhr in Abstatt angepfiffen.

FSV Schwaigern - TSV Ehningen 4:0

Vor rund 100 Zuschauern überzeugte der FSV-Nachwuchs mit gekonntem Kombinationsfußball. Nachdem erste Chancen ungenutzt blieben, war es in der 17. Minute soweit. Nach einem Einwurf von David Großhans auf Dominik Müller setzte sich dieser im Strafraum durch und erzielte das 1:0. In der zweiten Hälfte erhöhte Schwaigern das Tempo und baute die Führung durch Johannes Ebner, Dominik Müller und Maurice Piller aus. Die FSV-Abwehr ließ lediglich zwei Chancen für Ehningen zu.

TSV Köngen - SC Abstatt 1:0

Durch eine Unachtsamkeit 20 Sekunden nach dem Seitenwechsel geriet der SC Abstatt beim TSV Köngen durch einen Sonntagsschuss auf die Verliererstraße. Trotz der Mehrzahl an guten Torchancen reichte es nicht zum Ausgleich. "Beide Mannschaften zeigten mit ihrer Einstellung und Leistung, warum sie ihre Staffeln dominierten. Die Zuschauer dürfen sich auf ein hochspannendes Rückspiel in Abstatt freuen. Wir sind sehr zuversichtlich, mit einem Sieg den Aufstieg zu schaffen", sagt Trainer Marco Fackler.

Neckarsulmer SU - TV Nellingen 3:2

Die B-Junioren der Neckarsulmer Sport-Union haben das Relegationshinspiel um den Aufstieg in die Verbandsstaffel gegen den TV Nellingen verdient mit 3:2 für sich entschieden. In einer hart umkämpften Partie, in der sich beide Teams als nahezu gleichwertig erwiesen, waren die Neckarsulmer einen Tick effektiver. Die Tore für das NSU-Team erzielten Manuel Keicher, Tarik Palmar und Robin Hofmann. Die Sport-Union sucht für die kommende Spielzeit noch ambitionierte B-Junioren-Spieler. Infos bei Achim Steller (0151 42541371) oder Rolf Esslinger (0174 8591826).

 

 

4:0 − FSV Schwaigern fast durch

NSU-Torhüter Dominik Sevcik hatte mehr Arbeit als erhofft.Fotos: Bertok