powered by stimme.de Ein Angebot von
stimme.de
Fußball in Baden-Württemberg
Dienstag, 12. Juni 2012

3:1-Sieg sichert Langenbeutingen Tabellenplatz fünf

Fussball - Im letzten Rundenspiel der Saison 2011/2012 war der Verbandsligist TSV Langenbeutingen zu Gast beim TSV Albeck. Durch einen 3:1-Sieg sicherte sich der Aufsteiger den fünften Tabellenplatz.


 

3:1-Sieg sichert Langenbeutingen Tabellenplatz fünf

Elina Wilhelm traf zum zwischenzeitlichen 2:1.Foto: Archiv/Schmerbeck 

Die erste Möglichkeit hatten die Langenbeutinger Frauen. In der sechsten Minute verfehlte der Schuss von Nicole Polny nur knapp das Tor. Die Heimmannschaft versuchte immer wieder, durch lange Bälle zum Erfolg zu kommen. Das gelang jedoch dem TSV beim Tor zum 1:0 in der 21. Spielminute durch eine schöne, schnelle Kombination von Nicole Polny auf Laura Susset besser. Die Führung hielt jedoch nur knapp eine Minute. Die Heimmannschaft nutzte einen Ausrutscher in der TSV-Abwehr zum Ausgleich. Bis zur Halbzeit flaute das Spiel immer mehr ab.

In der zweiten Halbzeit sahen die Zuschauer das gleiche Spiel wie vor der Pause, das sich hauptsächlich im Mittelfeld abspielte. Nachdem man sich schon auf beiden Seiten auf ein Unentschieden einstellte, konnte die Torfrau der Heimelf in der 85. Minute einen Schuss von Michaela Jung nicht festhalten. Elina Wilhelm musste nur noch zum 2:1 einschieben. Den Schlusspunkt setzte Janice Slowik in der 89. Minute. Auf einen herrlichen Pass von Silke Volpp hob sie den Ball über die Torfrau ins Netz. Die Spielerinnen und Trainer bedanken sich bei allen Zuschauern für die gute Unterstützung in der nun abgelaufenen Saison. red

TSV Langenbeutingen: J. Pfeiffer, M. Jung, S. Zimmer, Lena Saager (60. I. Hörle), Linda Saager, L. Pfleger (45. J. Slowik), L. Skrotzki (70. F. Fröhlich), L. Susset, S. Volpp, C. Poszlovszki, N. Polny (60. E. Wilhelm).